Jag älskar Sverige

Ich habe eine heimliche Liebe - und die heißt Schweden. Was nicht bedeutet, dass ich mein ganzes Haus in Ikea eingerichtet habe oder nur Tshirts in blau-gelb trage - obwohl, meine weiße "Malm" - Liegestatt trägt schon seit Jahren den Beinamen  "Zauberbett". Ich mag, dass Stockholm wie eine Insel mit kosmopolitischem Flair aussieht,  wie Schwedens … Weiterlesen Jag älskar Sverige

Charlie Chaplin

Einen Eintrag über Charlie Chaplin zu schreiben erfüllt mich mit Demut – kann ich dem gerecht werden, was seine Person ausmachte? Ich will es mal so versuchen, in zehn Absätzen zusammenzufassen, warum ich ein großer Charlie-Fan bin und ihn verehre. Irgendein Limit muss man sich ja setzen, um über ihn zu artikeln. 🙂 1) Charlie … Weiterlesen Charlie Chaplin

Vieles neu…

...macht in dem Fall der Juni! Nachdem "Heidis Gedankensplitter" Geschichte sind, habe ich den Seelenlandeplatz ein wenig neu strukturiert. Die Rubrik "Philosophieren" habe ich durch "Gedankensplitter" ersetzt, da die Thematik die gleiche wäre.  Der Link zur Seite wurde entfernt und durch den zur "Zarten Kraft" ersetzt. Wer sich für das Thema HOCHSENSIBILITÄT interessiert, kann sich … Weiterlesen Vieles neu…

Wölfinnen

"Clarissa Pinkola Estés hat den Weg bereitet für ein neues Frauenbewusstsein: In Märchen und Mythen zeigt sie uns jene schlummernde weibliche Kraftquelle, die jede Frau in sich trägt. Haben wir die WOLFSFRAU wieder in uns entdeckt, so finden wir zurück zu Leidenschaft, Kreativität, Instinkt und Selbstbewusstsein." (Klappentext von "Die Wolfsfrau" von Clarissa Pinkola Estés, erschienen … Weiterlesen Wölfinnen

Die zarte Kraft

Es ist soweit: mein Herzensprojekt geht online, und nicht nur das: ich starte den Diplom - Lehrgang "Expertin für Hochsensible". (derer ich selber eine bin, ich schöpfe also aus dem Erfahrungsfundus) Ich möchte euch meine Website hierfür vorstellen, "Die zarte Kraft" https://diezartekraft.blogspot.co.at/ Möglicherweise kennt ihr wen, der hochsensibel ist, oder seid es selber. In jedem … Weiterlesen Die zarte Kraft