Gleich oder nicht gleich?

Nun, wie ist das in unseren Partnerschaften? „Gleich und gleich gesellt sich gern“ oder „Gegensätze ziehen sich an“? Was stimmt denn nun - oder gar beides ein wenig? Nehmen wir es rein physikalisch, müsste man zweiteres unterschreiben. Und doch hört man von vielen Beziehungen, die aufgrund zu verschiedener Interessen, Lebensplanungen, unterschiedlicher Temperamente und den berühmten … Weiterlesen Gleich oder nicht gleich?

Vom Glück, mit einer alten Hundedame zu leben

Schaut man sich auf den sozialen Medien um, sieht man, dass der gängige (Jugend-) Lifestyle auch vor Haustieren nicht halt macht. Da werden Hunde und Katzen frisiert, geschmückt und auf Diät gehalten, in Schühchen und Jäckchen gekleidet, die seltsamsten Auswüchse sieht man da.  Sogar pinkfarbene Krallen. Man fragt sich, ob wirklich jeder die Lizenz, ein … Weiterlesen Vom Glück, mit einer alten Hundedame zu leben

Aktiv vs passiv

"Fang an! Dadurch allein kann das Unmögliche möglich werden." (Thomas Carlyle) Ein einfaches Zitat, in dem viel Energie steckt. Liest sich auch recht einfach, aber ganz ehrlich: ist es nicht eine unserer schwierigsten Übungen? Wie oft stehen innere Schweinehunde kampfbereit, unaufschiebbare Termine, Zweifel oder Mutlosigkeit dazwischen, einfach nur zu TUN. Im Kopf - da schlagen … Weiterlesen Aktiv vs passiv

Größte Sucht Aufmerksamkeit?

Leiden wir alle wirklich unter dieser Sucht, unter einer Form der gesellschaftstauglichen "ADS"? Wird Narzissmus salonfähig? Haben Wissenschaftler und Soziologen recht, so ist die Sucht nach Aufmerksamkeit und von den anderen angenommen und geliebt werden wollen, die größte bei jedem Menschen, ein noch stärkerer Trieb als Hunger, Durst und Sexualität. Verfolgt man die sozialen Medien … Weiterlesen Größte Sucht Aufmerksamkeit?

Jahresende

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, wir werden Rückschau halten, die intensiven und schönen Momente Revue passieren lassen. Vieles war lebendig, aufregend, unglaublich. Einiges hat uns ziemlich was abverlangt. Von manch wertvollen Seelen hieß es Abschied nehmen. Voll das Leben halt. Sich auf sich selbst zu besinnen und weiter zu wachsen hat sich bezahlt … Weiterlesen Jahresende

Ein frohes Weihnachtsfest!

Ich habe die berühmte "Weihnachtsstimmung" immer in ganz ungewöhnlichen Momenten - räume gerade meine Küche auf oder fahre mit dem Auto, auf einmal überkommt es mich, und plötzlich bin ich in diesem atmosphärischen Modus gelandet. Macht das Herz ziemlich weit. Ein besonderer Abend ist der dreiundzwanzigste, das scheint ein Erbe meiner Kindheit zu sein. Nichts … Weiterlesen Ein frohes Weihnachtsfest!

Jag älskar Sverige

Ich habe eine heimliche Liebe - und die heißt Schweden. Was nicht bedeutet, dass ich mein ganzes Haus in Ikea eingerichtet habe oder nur Tshirts in blau-gelb trage - obwohl, meine weiße "Malm" - Liegestatt trägt schon seit Jahren den Beinamen  "Zauberbett". Ich mag, dass Stockholm wie eine Insel mit kosmopolitischem Flair aussieht,  wie Schwedens … Weiterlesen Jag älskar Sverige

Euer Garten Eden

Eigentlich wollte ich dieses Wochenende über ein ganz anderes Thema schreiben. Aber kleine Alltagswunder kann man einfach nicht ignorieren. Ich stolperte die letzten Tage immer wieder über einen älteren Text von mir, die letzten Wochen besuchte er immer wieder meine Erinnerung. Hab ihn wieder zur Seite gelegt, aber dann traute ich meinen Augen kaum. Ich … Weiterlesen Euer Garten Eden

Wunderbarer Herbst

Heuer tut mir der Herbst richtig leid. Ist er sonst schon auf der Beliebtheitsskala bei den Menschen nicht an vorderster Front, so hat ers heuer wahrscheinlich noch schwerer. Nach diesem Ausnahmesommer, der übermütig in die Verlängerung ging, ist jetzt keiner neugierig auf ihn. Ich freue mich trotzdem. Meine erklärte Lieblingsjahreszeit darf kommen, toller Sommer hin … Weiterlesen Wunderbarer Herbst