Allgemein

kevinjell.de

Den heutigen Beitrag will ich ausnahmsweise für ein wenig Werbung nutzen und euch die Website von Kevin Jell vorstellen.

Ich schreibe, seit ich denken kann, und bislang habe ich meine Gedanken zu Papier gebracht, ohne mich groß um Form und Stil zu sorgen. Ich bezeichne mich gerne als „Herzschreiberin“ – was durchaus charmant wirkt, aber dazu führt, dass man meinem Gedankenpfad nicht immer auf Anhieb folgen kann. 🙂
Ließ es fließen – wie in Gedanken, so auf Papier. Doch das geht besser.

Kevin hat meine Texte – vor allem ältere, die ich gerne noch einmal vor den Vorhang holen wollte und will – schon oft behutsam „verfeinert“, ohne ihnen meine Handschrift zu nehmen, ihnen meine Seele gelassen. Er hat ein treffsicheres Gespür für die Essenz meiner Worte, bereichert sie nur durch sein Know-how als Autor, Korrekturleser und Lektor.
Weiters könnt ihr Hilfe erwarten, wenn die Muse sich in den Urlaub verabschiedet hat, ihr aber gerade dringend eine Hochzeitsrede vorbereiten sollt.

Ich denke, jeder Schreiberling weiß, wie schnell sich Dinge einschleichen, die man selbst nach mehrmaligem Durchlesen übersieht.
Anfangs kam mir dieser Aufwand übertrieben vor, aber da meine Texte und meine Schreibereien nicht nur auf diesem Blog ihre Verwendung finden, will ich heute auf diese Teamarbeit nicht mehr verzichten. Das gönne ich mir. Und meinen Worten. 🙂

Klickt mal rein: https://kevinjell.de


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s