Hochsensibilität LITERATUR

Alles, was ich hier über das Thema HOCHSENSIBILITÄT schreibe, ist natürlich nur umrissen und kurz gefasst und soll auch nur eine Nische und kein Hauptthema werden, ganz im Sinne von, dass es auch nicht die HS allein ist, die einen Menschen ausmacht, sondern nur ein Teil seiner Persönlichkeit ist. Deshalb ist es auch hier eine Rubrik und nicht Blog zum Thema.

Denjenigen von euch, die es interessiert und es vertiefen wollen, kann ich Literaturtipps geben, die ich selbst alle gelesen habe und die ich auch als Quellen für meine Posts heranziehe. Natürlich beziehe ich Informationen auch aus dem Netz und den Skripten zu meiner mittlerweile abgeschlossenen Ausbildung zur „Expertin für hochsensible/hochsensitive Personen“.

Falls ihr persönliche Fragen zum Thema an mich habt, könnt ihr mir gerne auch eine Email schicken —> unter meinen Kontaktdaten im Impressum!

Danke für euer Verständnis, dass ich es auf dem Seelenlandeplatz nur eher allgemein halte, schließlich soll ja hier für ganz viele was dabei sein! 🙂

Meine Empfehlungen:  

„LEBEN MIT HOCHSENSIBILITÄT“ (Herausfoderung und Gabe) von Susan Marletta- Hart,  erschienen im  AURUM -Verlag

SIND SIE HOCHSENSIBEL? Wie Sie Ihre Empfindsamkeit erkennen, verstehen und nutzen“ von Elaine N. Aron, erschienen im mvg-Verlag

„DAS HOCHSENSIBLE KIND – Wie Sie auf die besonderen Schwächen und Bedürfnisse Ihres Kindes eingehen“, von Elaine N. Aron, erschienen im mvg-Verlag

„ZART BESAITET“ ( Selbstverständnis, Selbstachtung und Selbsthilfe für hochsensible Menschen) von Georg Parlow, erschienen im  FESTLAND – Verlag

„SENSIBEL KOMPETENT“ (Zart besaitet und erfolgreich im Beruf) von Dr. Marianne Skarics, erschienen im  FESTLAND – Verlag

„WIRTSCHAFTSFAKTOR HOCHSENSIBILITÄT“ – Wahrnehmung und Einschätzung von HS im Beruf von Ronald Lengyel, erschienen im PESERMO – Verlag

„HOCHSENSIBILITÄT“ – Empfindsamkeit leben und verstehen von  Brigitte Schnorr, erschienen im  HÄNSSLER – Verlag

„MIT VIEL FEINGEFÜHL“ – HS verstehen und schätzen (Einblicke in ein gar nicht so seltenes Phänomen) von Ulrike Hensel, erschienen im JUNFERMANN- Verlag

„WAS HOCHSENSIBLE GLÜCKLICH MACHT“ – Leben mit einer seelischen Begabung von Renate Göckel, erschienen im HERDER -Verlag

In einigen der Bücher finden sich auch Tests, ob man hochsensibel ist. Sie sind Nachschlagewerk für Selbsthilfe und Selbsterkenntnis. Und manchmal auch einfach unterhaltsam oder lehrreich für ganz viele andere Bereiche des Lebens.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s