Licht und Farbe

In der dunklen Jahreszeit nehmen Licht und auch Farben einen höheren Stellenwert ein, weil es ein wenig daran mangelt. Im Zuge dessen habe ich bei Gabrielle, die mit mir im Sommer die wunderbare Farbberatung machte, eine sehr stimmige Veranstaltung zu diesem Thema besucht.

Der erste Teil des Abends war den Farben gewidmet. Gabrielle ließ uns an einem spannenden Experiment teilnehmen. Sie stellte uns Fragen, und wir sollten die erste Farbe, die uns hierbei durch den Kopf schoss, aufschreiben. Nicht darüber nachdenken, erstem Impuls folgen. Sie versprach, die Farbe würde Antwort geben.

Ich ging recht unvoreingenommen an die Sache, relativ erwartungsfrei, aber doch voll Neugier und Offenheit, wie es eben meiner Natur entspricht. Was soll ich sagen, nicht nur mich, sondern jeden einzelnen Teilnehmer ließen die „Antworten der Farbe“ staunend zurück. Kann man sich von einer Farbe „durchleuchtet“ fühlen? Ja, man kann. Wie sehr, das erfuhren wir dann im zweiten Teil des Abends.

Da gings um Lichttherapie. Es war stockdunkel im Raum und ein Projektor warf alle Farben des Spektrums inklusive Weiß ins Zimmer. Nebenbei, dass es total entspannend war, als würde man in einer Badewanne voll warmem Wasser liegen und leiser Musik lauschen, gabs da erstaunliche Phänomene. Die Öffnung, durch die die Farben kamen, war immer unverändert gleich im Radius – und trotzdem nahm man die Farben anders war, mal größer, mal wie einen winzigen Punkt, Gabrielle hatte uns schon „gewarnt“, manche könnten auch Emotionen auslösen – stimmt! Und dann gäbs sogar Farben, die würde man glatt übersehen. Weil man in diesem Augenblick dafür nicht offen sei oder bereit, was sie repräsentiert.

Eine wirklich interessante Sache war das, und ich habe diesen Abend in vollen Zügen genossen, eine kleine „Wellness-Oase“ in hektischen Zeiten. Wer sich dafür interessiert, dem möchte ich nochmal Gabrielles Homepage ans Herz legen:

http://www.color-buresch.at/de/aktuell.php

Abschließen möchte ich mit einem Zitat, das mir die Farben schenkten:

„Wenn ich weniger tue, passiert mehr. Wenn ich nichts tue, passiert ALLES.“

3 Gedanken zu “Licht und Farbe

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s