Wölfinnen

„Clarissa Pinkola Estés hat den Weg bereitet für ein neues Frauenbewusstsein: In Märchen und Mythen zeigt sie uns jene schlummernde weibliche Kraftquelle, die jede Frau in sich trägt. Haben wir die WOLFSFRAU wieder in uns entdeckt, so finden wir zurück zu Leidenschaft, Kreativität, Instinkt und Selbstbewusstsein.“
(Klappentext von „Die Wolfsfrau“ von Clarissa Pinkola Estés, erschienen im Heyne Verlag)

Märchen und Sagen schrieb man schon immer magische Kräfte zu, mir wurde das Buch von einer Frau empfohlen, ich empfahl es wieder einer Frau – und so zieht es seine Kreise. Seit diesem Werk weiß ich, welche Macht Worte haben und geschriebene sogar Realitäten erschaffen können! Deshalb: wählt mit Bedacht, was ihr aufschreibt, es könnte sich erfüllen… 😉

Glitzernde Grüße an all die wunderbaren Wölfinnen!

(Foto: H.K., Prag 2007)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s