Heidi schreibt über Liebe

Kussgeheimnisse

Manchmal waren wir zum Schweigen verurteilt, dann habe ich dich heimlich beobachtet.
Heute kann ich es dir ja sagen – ich habe meinen Mund auf deine Trinkflasche gedrückt, als du sie mir kurz anvertraut hast.
Nur ich weiß jetzt um unseren allerersten Kuss.
Du wirst es nicht geschmeckt haben.
Süßes Geheimnis.

4 Kommentare zu „Kussgeheimnisse

Schreibe eine Antwort zu Heidi Kurcsis Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s