Gedankensplitter

Ernten, was man sät

Vor einigen Jahren erlernte ich die Kunst des Keimens. Kinderleichte Angelegenheit, toller Effekt – und das gleich auf mehreren Ebenen. Zum einen ist es eine wunderbare Möglichkeit, sich als „Gärtner“ zu betätigen. Genau das Richtige für Menschen, die keinen Garten zur Verfügung haben oder es in Sachen Anbau lieber gemütlich angehen. So bleibt einem das… Weiterlesen Ernten, was man sät

Gesundheit

Dein Körper als bester Wegbegleiter

„Hör auf dein Herz.“„Hör auf deinen Verstand.“„Nein, hör doch lieber auf dein Bauchgefühl.“ Von allen Seiten prasseln die Ratschläge auf einen ein. Aber auf wen sollen wir jetzt hören? Wer sagt die Wahrheit? Am besten ist, du achtest darauf, was dein Körper dir sagt. Das Herz neigt zum ungebremsten Flug mit den Emotionen, oft höher… Weiterlesen Dein Körper als bester Wegbegleiter

Gesundheit

Resilienz als Leistungssport?

Er gehört zu den am meisten verwendeten Schlagwörtern in der modernen Psychologie und der Lebensberatung – der Begriff der „Resilienz“. Wikipedia sagt darüber: „Resilienz (von lateinisch resilire: zurückspringen, abprallen) oder psychische Widerstandsfähigkeit ist die Fähigkeit, Krisen zu bewältigen und sie durch Rückgriff auf persönliche und sozial vermittelte Ressourcen als Anlass für Entwicklungen zu nutzen.“ Das… Weiterlesen Resilienz als Leistungssport?