Hochsensibilität

Hochsensibilität: Beziehungen

Gleich und gleich gesellt sich gern?Ich denke, so pauschal lässt sich das nicht sagen. Es hat alles Vor- und Nachteile. Nehmen wir einmal die Dynamik zwischen zwei hochsensiblen Menschen. Auf den ersten Blick erscheint es passend: Beide haben eine vergleichbar niedrige Reizschwelle, mögen ähnliche Dinge und derer nicht zu viel, scheinen empathisch und haben Verständnis für… Weiterlesen Hochsensibilität: Beziehungen

Kurzgeschichten

Bergwelten – Teil 2

Es kam, dass er einen Auftritt in ihrer Heimatstadt hatte, und diesen Tag erlebte sie in der Rückschau wie eine Abfolge von Filmszenen. War das Fantasie oder Wirklichkeit gewesen? Erfüllt mit einem inneren Lächeln freute sie sich dem Konzert entgegen, wo sie ihrem Alltag zu entfliehen vermochte, eintauchen würde in die Sphäre von Musik und… Weiterlesen Bergwelten – Teil 2

Gedankensplitter

Toxisch positives Denken

Schon anstrengend, den lieben langen Tag positiv zu denken und Kalender mit erhellenden Zitaten zu lesen, oder? Nebenbei trichtert uns die Werbung ein, was uns zu unserem Glück noch fehlt. Schaffen wir es nicht von selbst, stehen uns Bücherregale voll Ratgeberliteratur zur Verfügung. Und hilft das alles nicht, warten ungezählte Lebensberater mit ihren Coaching-Angeboten auf.… Weiterlesen Toxisch positives Denken